Jodschwefelbad

Seit der Kommunalwahl 2014

im Gemeinderat Bad Wiessee

Ortsplanung JSB

Bad Wiessee

Welche Pläne führen unseren Ort in eine "Goldene Zukunft" - Welche Weichen werden jetzt gestellt?

 

Rolf Neresheimer hat sich in 4. Generation der Familien Jost & Neresheimer dem Erhalt des Jodschwefelbades "verschrieben".

Der Heilbad-Idee zu neuem Leben zu verhelfen, wird die in den nächsten Jahren stattfindende Erweiterung des Gesundheitsangebots in unmittekbarer Nachbarschaft helfen - aber erst das neu zu bauende Jodschwefelbad wird zeigen, ob das Heilwasser als zeitgemäße Therapieform angenommen wird.

Die Herausforderung der modernen und auch zeitlosen Gestaltung dieses neuen Gebäudes wird sein, ob sich der Gast wohl, willkommen fühlt, wiederkommt und so auch Linderung oder gar Heilung bestimmter Leiden erfahren

 

 

Klausur... aus dem Jahr 2014.... stand auch im Herbst 2015 wieder auf dem Programm... wurde aber nicht realtiert.

Es trafen sich das Gemeinderats-Gremium und mehrere schlaue Köpfe zur Klausur Anfang August 14, um sich zu informieren und zu diskutieren (LINK zur TS hinterlegt mit Download-Sublink zur...!).

Die gemeinsame Pressemitteilung (-->) zum Sachstand spiegelt den offiziellen Stand wider. Der Konsens aller Fraktionssprecher & 1. BM, juristisch wasserdicht Dank Kanzlei Noerr (siehe Kopfzeile S. 2)

Die leider nach wie vor völlig unverbindlichen Aussagen zu den Planungsvorhaben der momentan 3 Investoren. Sie haben sich gegen einen Thermenriegel im Süd-Sichtfeld der Hotelgäste ausgesprochen. Gut. Das überrascht aber nicht unbedingt ;-(..... Und bis auf "Weiteres" bleibt der Badepark offen...

ranBW plädiert für einen Ideenwettbewerb für das JSB-Areal mit den bekannten Gegebenheiten, nachhaltige Sicherstellung der Angebote und Wirtschaftlichkeit. Der Gewinner sollte dann ausgeschrieben werden.

 

Nichts ist so mächtig wie eine

Idee, deren Zeit gekommen ist.

 

 

Nichts ist so mächtig wie eine

Idee, deren Zeit gekommen ist.

Die Seite lebt!

Bitte kommen Sie regelmässig zurück und besucht unere Facebookeite für Neuigkeiten!

ranBW verspricht

  • Sozialkompetente Politik
  • Professionelle und moderne Verwaltung
  • Offene Kommunikationsplattformen
  • Transparenz im und für den G-Rat
  • Faire Prüfung des Badeparks
  • Familienfreundliche Stadtplanung
  • Energiethemen ernst nehmen
  • Aktive Bürgerbeteiligung