Badepark

Badepark und Jodschwefelbad

Hier hat sich einiges getan!

Die Gemeinde Bad Wiessee hat einen sehr kompetenten Berater ins Boot geholt.

Hr. Karg wird sich sowohl der Konzeption des, als auch der Synergie mit dem Jodschwefelbad und der Modernisierung des Badeparks widmen.

 

Badepark-Sanierung...

Dank Antrag des "Wiesseer Blocks" ist auch ausdrücklich der Badepark aufgenommen. Hr. Karg verfolgt die Vision, nicht nur den Defizit-Betrieb zu bedenden, sondern aus dem Health&Wellness-Angebot sogar eine Einnahmequelle für die Gemeinde werden zu lassenUrde

 

Hier werden wir sehr genau hingeschauen und an der Konzeption aktiv mitarbeiten. Wir brauchen neben Bachmair Waisach (5 mio €?), Strüngmann und SME nicht noch einen 3-4. Wellness-Tempel, sondern ein weiterhin bezahlbares Familienbad.

 

Wie die Attraktivität und Auslastung des Badeparks durch Modernisierung und Erweiterung des Angebots verbessert werden kann, ist die Herausforderung, der sich der Gemeinderat stellt.

 

 

 

 

 

 

Presse

 

 

 

Dank Tegernseer Stimme und Tegernseer Zeitung und Merkur-Onlline und auch dem Gelben Blatt sind einige Themen der Bürgerliste ranBW in den Medien aufgegriffen worden.

Wir hoffen weiter auf ausgewogene, umfassende Berichterstattung, da mit diesem Internet-Angebot nur wenige Bürger-Innen erreicht werden.

 

Nichts ist so mächtig wie eine

Idee, deren Zeit gekommen ist.

Die Seite lebt!

Bitte kommen Sie regelmässig zurück und besucht unere Facebookeite für Neuigkeiten!

ranBW verspricht

  • Sozialkompetente Politik
  • Professionelle und moderne Verwaltung
  • Offene Kommunikationsplattformen
  • Transparenz im und für den G-Rat
  • Faire Prüfung des Badeparks
  • Familienfreundliche Stadtplanung
  • Energiethemen ernst nehmen
  • Aktive Bürgerbeteiligung